Impressionen

Kirche Einigen

Die Kirche Einigen liegt idyllisch am Ufer des Thunersees und ist eine Heiratskirche schlechthin. Sie ist eine ehemalige Wallfahrtskirche, die dem Heiligen Michael geweiht war und erstmals 1228 erwähnt wird. Die bestehende Kirche stammt aus dem 10. bis 11. Jahrhundert, geht in ihren Ursprüngen aber bereits auf das 7. Jahrhundert zurück. Sie ist, nach Aussage der Strättliger-Chronik, die Mutterkirche der sogenannten «zwölf Thunerseekirchen». Die Kirche Einigen ist Wallfahrts- und Kraftort für viele Besucher. Drei der vier Glocken der Kirche Einigen werden noch heute von Hand geläutet. Sie kann für kleinere Gesellschaften zu folgenden Konditionen gemietet werden.

Hochzeiten (Mitglieder einer der anerkannten Landeskirchen)
Eine Zeit, 1.5h: Fr. 400.00
Zwei Zeiten, 3.0h: Fr. 600.00
Organist: Fr. 225.00

Hochzeiten (Übrige)
Eine Zeit, 1.5h: Fr. 1'500.00
Zwei Zeiten, 3.0h: Fr. 2'000.00
Organist: Fr. 225.00

Übrige Veranstaltungen
Halber Tag, bis 6.0h: Fr. 100.00
Ganzer Tag, ab 6.0h: Fr. 200.00

Rabattsystem für Dauermieten und Nutzungsarten in der Mietverordnung, HIER.

Zusätzliche Informationen für Trauungen in der Kirche Einigen finden Sie HIER.

Die Kirche Einigen bietet Platz für ca. 70 Personen.

Einheimischenregelung
Hochzeitspaare, welche in der Gemeinde Spiez wohnhaft sind oder in Spiez konfirmiert wurden und mindestens ein Teil der Evang. Ref. Kirche angehört, können die Kirche gratis benutzen.

Wichtige Hinweise
Gleich vis à vis der Kirche befindet sich ein kleiner, gebührenpflichtiger Parkplatz. Der gelb markierte Parkplatz vor der Kirche selbst ist für den Sigristen oder Organist reserviert und steht nicht zur Verfügung. Das Rauchen ist im ganzen Gebäude verboten.

Reservationen
Gerne nehmen wir Ihre Reservation unter der Telefonnummer 033 654 40 04, per E-Mail an sekretariat(at)refkgspiez.ch oder über unser KONTAKTFORMULAR entgegen. Denken Sie daran: je früher die Reservation, desto grösser die Chance auf freie Räumlichkeiten.

Up