Interkulturell und Weltweit

Die reformierte Kirchgemeinde Spiez versteht sich als Teil der weltweiten christlichen Kirche und will das Evangelium von Jesus Christus mit Worten und Werken weltweit weitergeben.


Durch die Kommission OeME/Diakonie wird die Zusammenarbeit mit den drei grossen Hilfswerken
-    Brot für alle (www.brotfueralle.ch)
-    Hilfswerk der evangelischen Kirchen der Schweiz (www.heks.ch) und
-    Mission 21 (www.mission-21.org)
sowie mit einer grossen Anzahl von kleineren lokalen, nationalen und internationalen Hilfswerken, Stiftungen und Initiativen organisiert.


Die Kirchgemeinde setzt sich weltweit für die Themen Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung ein.


Im Leitbild Diakonie hat der Kirchgemeinderat die Leitlinien des Engagements definiert.

Up